Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


de:sg94

SG94

Speisegerät SG 94; hergestellt von Autophon AG, Solothurn.

Zum Betrieb der Funkgeräte der Familie SE206/209 wurde von Autophon ein Speisegerät für den Mobilbetrieb entwickelt, welches vom Fahrzeugbordnetz von 6 V, 12 V und 24 V gespiesen werden kann und die notwendigen Heiz- und Anodenspannungen für den Betrieb der Funkstation bereitstellt.

Die Wechselspannung wird von zwei Zerhackern generiert, einer für 12 / 24 V und der zweite zum Einsatz mit 6 V Fahrzeugspannung. Im weiteren kann der Netztransformator NTS94 angeschlossen werden, dazu wird bei Versorgung mit dem pulsierenden Gleichstrom der Anschluss „~“ verwendet.

Bei Betätigung des Einschaltkontaktes der Sprechgarnitur wird das Speisegerät über ein Relais in Betrieb gesetzt.

Das Speisegerät ist zudem mit einem NF-Verstärker und einem Lautsprecher ausgestattet.

Technische Daten

  • Heizspannung 1.4 V; Anodenspannungen +180 V für Senderendstufe, +90 V für die weiteren Sender- und Empfängerstufen, + 45 V für Anodenspannungen V1-V3, über Vorwiderstand aus der + 90 V Spannung gewonnen; - 45 V

Relaisspeisung und negative Vorspannungen.

Röhren: V202 NF-Vorstufe und V203 NF Endstufe.
V205 im Regelverstärker zur Stabilisation von Mikrophon- und NF-Pegel.

Dimensionen

  • 340 x 237 x 131 mm , 14.7 kg

Einsatz

Das Speisegerät wird zur Speisung der Funkgeräte der Familie SE-206/209 vom Fahrzeugbordnetz bei mobilem Betrieb eingesetzt und erlaubt zusammen mit dem Netztrafo NTS94 auch Betrieb vom Wechselstromnetz.

Technische Unterlagen

Weitere Informationen

de/sg94.txt · Zuletzt geändert: 2017/09/25 22:04 von mboesch