Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


de:se-218-flugfunk

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

de:se-218-flugfunk [2020/10/01 16:04]
mb angelegt
de:se-218-flugfunk [2020/10/01 16:05] (aktuell)
mb
Zeile 45: Zeile 45:
 Die Anodenspannungen von 330V in den Vorstufen und 1200 V in der Leistungsstufe werden durch Gleichrichtung aus Drehstrom 50V / 150 Hz mittels vier Gleichrichterröhren [[PV 200/600]] gewonnen. Die Anodenspannungen von 330V in den Vorstufen und 1200 V in der Leistungsstufe werden durch Gleichrichtung aus Drehstrom 50V / 150 Hz mittels vier Gleichrichterröhren [[PV 200/600]] gewonnen.
  
-{{ :​images:​se-218-empf-flieger.jpg.jpg?​direct&​400|KL43 Empfänger, einsatzbereit}}Als Empfänger kommt der bewährte "​Allwellenempfänger Uster" oder [[E41]] in einer Variante zum Einsatz, er ist nur mit den Spulensätzen für die Bereiche von 200 kHz - 24 MHz und verfügt, zumindest in einigen Ausführungen der KL, über einen speziellen Abstimmknopf mit Feintrieb.+{{ :​images:​se-218-empf-flieger.jpg?​direct&​400|KL43 Empfänger, einsatzbereit}}Als Empfänger kommt der bewährte "​Allwellenempfänger Uster" oder [[E41]] in einer Variante zum Einsatz, er ist nur mit den Spulensätzen für die Bereiche von 200 kHz - 24 MHz und verfügt, zumindest in einigen Ausführungen der KL, über einen speziellen Abstimmknopf mit Feintrieb.
  
 ===== Technisches Prinzip ===== ===== Technisches Prinzip =====
de/se-218-flugfunk.txt · Zuletzt geändert: 2020/10/01 16:05 von mb