Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


de:p-667

Prüfgerät P-667

Prüfgerät P-667; hergestellt von Electime AG, Biel.

Zu Abgleich- und Reparaturarbeiten am verbreitet eingesetzten Truppen - Funkgerät SE-125 entwickelte Electime Biel das zum Einsatz in Reparaturwerkstätten konzipierte Prüfgerät P-667. Es erlaubt ähnliche Messungen wie die Testgeräte T-112 und T-113, es müssen allerdings externe Geräte wie ein Messender, ein Frequenzzähler und ein Hubmesser angeschlossen werden.

Prüfgerät P-667

Technische Daten

  • Prinzip: Stabilisierte variable Spannungsquelle, Watt- und Voltmeter.

Stromversorgung

Dimensionen

Zubehör

  • externer Messsender und Frequenzzähler sowie Hubmessgerät

Prüfgerät P-667

Bedienung

Das von Electime entwickelte netzbetriebene Prüfgerät P-667 erlaubt Wartungs- und Abgleicharbeiten an den Autophon - Handfunkgeräten SE-125.

Das zu prüfende Truppenfunkgerät SE-125 kann vom Testgerät aus direkt mit Strom versorgt werden, neben der Nominalspannung von 7,5 V kann auch gezielt mit Über- und Unterspannung gemessen werden. Bei allen Arbeiten am SE-125 muss dessen eigene Batterie entfernt werden.

Technisches Prinzip

Bestückung

Das Gerät ist vollständig halbleiterbestückt.

Entwicklung

Das P-667 wurde für Prüf- & Abgleicharbeiten am Funkgerät SE-125 von Autophon in den Unterhaltswerkstätten entwickelt.

Einsatz

Technische Unterlagen

Weitere Informationen

de/p-667.txt · Zuletzt geändert: 2021/01/24 16:54 von mb